Was braucht unsere Gesellschaft

Unsere Welt wird in Zukunft von den Kindern gestaltet, die heute heranwachsen.
Die jungen Menschen sollen in den Schulen deshalb zu handlungsfähigen, kreativen Menschen
herausgebildet werden, die sich an der Entwicklung unserer Gesellschaft aktiv beteiligen.

Durch eine krisenhafte Entwicklung wird unser Wirtschafts- und Gesellschaftssystem zunehmend
in Frage gestellt. Um die Probleme der Zukunft bewältigen zu können ist nicht mehr nur
viel Wissen ausschlaggebend, sondern viel mehr die Fähigkeit, sich in einer Situation angemessen
und verantwortungsvoll zu verhalten. Eigenständigkeit, Kreativität, Querdenkertum und soziale
Kompetenzen sind diejenigen Fähigkeiten, auf die es heute in viel stärkerem Mass ankommt. Diese
Eigenschaften können aber nicht auswendig gelernt werden wie auch nicht unterrichtet oder durch
Leistungskontrollen gemessen werden.

Die Kinder sollen diese Fähigkeiten in der Familie wie auch in der Schule erlernen. Sie bereiten
sich so auf die Lebens- und Berufswelt vor, damit die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft
gesichert wird. Es geht darum, dass wir Schule neu gestalten.